Theaterstück zum Thema Verkehrserziehung

24. Mai 2022

Kaiser-Friedrich-Halle

Nur für Schulen mit Voranmeldung

Der Initiativkreis lädt Mönchengladbacher Grundschulen zum Präventionstheater „Abgeschnallt“ ein.

Das Theaterstück zum Thema Verkehrserziehung findet am 23. Mai 2022 in der Kaiser-Friedrich-Halle statt. Das Stück wird vom Jugendtheater „Theatertill“ gespielt, welche in enger Zusammenarbeit mit den Ministerien für Umwelt, für Verkehr, für Familie und Gesundheit und dem Schulministerium NRW, so wie den Unfallkassen Rheinland und Westfalen-Lippe stehen und gemeinsam Projekte entwickelt haben. In dem Stück „Abgeschnallt“ zeigt das Jugendtheater worauf es in der Verkehrserziehung ankommt und schafft es das junge Publikum aufzuklären.

Schirmherr für den Initiativkreis Mönchengladbach

Eugen Viehof, Geschäftsführender Gesellschafter
Vibro-Gruppe
Persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach

Menü