Konzert mit Alison Balsom

19. März 2015
20.00 Uhr
Kaiser-Friedrich-Halle

Startrompeterin Alison Balsom mit der Westdeutsche Sinfonia

Die Engländerin Alison Balsom ist ein Weltstar unter den Klassik-Künstlern. Die Trompetenvirtuosin ist mehrfache Preisträgerin zahlreicher Auszeichnungen, darunter der Classic FM Listeners‘ Choice und der Gramophone Award. Der Initiativkreis Mönchengladbach hatte Alison Balsom im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Solisten und Orchester der Welt in Mönchengladbach“ zu Gast.

Begleitet wurde Alison Balsom bei ihrem Mönchengladbacher Konzert von der Westdeutschen Sinfonia unter der Leitung von Dirk Joeres.

Ihr Programm in Mönchengladbach war:
Overtüre Brahms: Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op. 56a
Joseph Haydn: Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob. VIIe
Solistin: Alison Balsom

***

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Schirmherr für den Initiativkreis Mönchengladbach

Robert Bückmann
Bückmann Verwaltungs GmbH
Persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü