Pioniere der Welt in Mönchengladbach – Thomas Gottschalk

14. Juni 2022

Kaiser-Friedrich-Halle

20 Uhr

Thomas Gottschalk – eine Fernsehlegende zu Besuch in Mönchengladbach.

Am 14. Juni 2022 darf der Initiativkreis in der Reihe Pioniere der Welt in Mönchengladbach den Radio- und Fernsehmoderator sowie Entertainer und Schauspieler, Thomas Gottschalk, in der Kaiser-Friedrich-Halle begrüßen. Er wird an diesem Abend aus seinem Buch „Herbstbunt“ lesen und sich den Fragen des Publikums stellen.

Er wurde besonders als Moderator der Fernsehshow „Wetten,dass…?“ bekannt und ist seitdem aus der Showbranche nicht mehr wegzudenken. Er hat sich fest in der deutschen Medienlandschaft etabliert und hat deren Stil mitgeprägt. Thomas Gottschalk trat in mehr als 50 Fernsehsendungen und über 30 Filmen und Serien auf. Gottschalk nahm 2001 den Bayerischen Verdienstorden entgegen und wurde im selben Jahr zum Ehrenbürger seiner Heimatstadt Kulmbach ernannt. Der Fernsehmoderator gehört zu den bekanntesten Personen im deutschsprachigen Raum und wurde 2012 mit einem Stern auf dem Boulevard des Stars in Berlin ausgezeichnet.

Schirmherr für den Initiativkreis Mönchengladbach

Sven Holtermann, Geschäftsführer
Herbrand Niederrhein GmbH & Co. KG
Persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach

Menü