Rumpelstil – Die Matheshow

28. April 2010
9 Uhr
Kaiser-Friedrich-Halle

1×1 mit Rumpelstil

Um Kinder zu unterstützen und ihnen wieder mehr Spaß am Rechnen zu geben, lud der Initiativkreis Mönchengladbach das Berliner Ensemble „Rumpelstil“ in die Kaiser-Friedrich-Halle ein. Rumpelstil begeisterte die rund 1000 Grundschüler in zwei Vorstellungen mit vertonten Malfolgen, Zahlenliedern, einem witzigen Rechenduell, ganz viel Tanz und Videoprojektionen so sehr, dass sie sich beinahe alle freiwillig meldeten, um ihre Rechenkünste unter Beweis zu stellen.

 

Als dann drei mathematisch sehr begabte Bären die Bühne betraten, um gemeinsam mit den Kindern das 1×1 zu üben, konnte die Schüler nichts mehr auf ihren Stühlen halten – auch die Lehrer sangen und klatschten begeistert mit.

Nach und nach wurden Kinder vom Publikum mitten ins Geschehen – auf die Bühne geholt, um mit zu singen und zu rechnen. Die Grundschüler waren begeistert von so einem Erlebnis und stürmten nach der Veranstaltung stolz und zufrieden mit den Worten „Das war richtig super!“ aus dem Saal.

Schirmherr für den Initiativkreis Mönchengladbach

Stefan Löb
Geschäftsführer der Elektro Löb GmbH & Co. KG
Persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü